Herzlich Willkommen
bei Sportfreunde Oesede


Über Pfingsten drehte sich im Bereich Senioren - Tischtennis, von Ü40 - Ü85 alles um die deutschen Meisterschaften in der Nähe von Saarbrücken.

Der Bezirksmannschaftsmeister 2022 der Jungen 18 kommt aus Oesede!

Mit gemischten Gefühlen war die fünfköpfige Delegation der Sportfreunde Oesede am Morgen des Muttertags nach Oldenburg aufgebrochen, um im entscheidenden Spiel als Südmeister gegen den Tabellenersten der Nordgruppe, den TuS Eversten, den Bezirksmannschaftsmeister auszuspielen.

Vor 40 Zuschauern konnten die Sportfreunde den erstmals in Oesede aufschlagenden SV Siek trotz dreifacher Ersatzstellung nicht bezwingen, verloren 3:7 und gehen nach einer eher unterdurchschnittlichen Leistung in die Sommerpause. 

Vorhang auf zum vorerst letzten Regionalliga - Heimspiel. Am kommenden Samstag, 30.04. ab 16 Uhr gibt dazu erstmals der top geführte Vorbild - Verein aus Schleswig-Holstein seine Visitenkarte ab.

Welch ein Glücksgefühl. Bei der Kreispokalendrunde in Wallenhorst konnten wir 2 Titel mit an den Schwanenweiher nehmen.

Da war der Spirit, den wir in dieser Saison so vermisst haben. Nach vielen knappen Niederlagen konnten wir am Samstag gegen den bis zu dem Spiel verlustpunktfreien Tabellenführer ein 5:5 Unentschieden feiern.

Zum vorletzten Heimspiel erwarten wir den verlustpunktfreien Oldenburger TB, der seit Jahren mit der Unterstützung von T. Friese, auf der Überholspur ist.

Die Sportfreunde ohne Andreas Scholle und Julian Ruprecht, der Gast aus Hamburg ohne seine Nummer 1 Lockward - Nationalspieler der Dom Rep -, so entwickelte sich in Summe kein gutes Spiel, das aber mit dem Sieg von Joshua Knoop zumindest einen Höhepunkt hatte.

Elektro_Gottwald.jpg
Drechsler.jpg