Herzlich Willkommen
bei Sportfreunde Oesede


Endlich! Nach 8 vergeblichen Anläufen gelang am Samstag der erste Sieg. Unsere Mannschaft hat den Abstiegskampf angenommen und ein Lebenszeichen gesetzt.

Mit einer engagierten, couragierten und letztendlich auch sportlich guten Leistung konnte endlich der ersehnte erste Sieg errungen werden. Angeführt vom überragenden Jonathan Habekost konnten sich erstmals alle Spieler beim wichtigen Sieg im Abstiegskampf beim ASC Göttingen in die Siegerlisten eintragen.

Göttingen war wie erwartet komplett, wir mussten kurzfristig auf Filip krankheitsbedingt verzichten. Julian biss auch krankheitsbedingt auf die Zähne und konnte den wichtigen zweiten Doppelpunkt mit Jonathan Habekost beim 3:2 erspielen. Andreas und Oliver siegten überraschend glatt gegen das Spitzendoppel Görtz und Ahn.

Eben diese beiden - Görtz und Ahn - setzten der ersten Euphorie einen Dämpfer auf, denn sowohl Andreas als auch Oliver ließen unzählige Satzbälle aus, um früh dem Spiel eine Vorentscheidung zu geben. Beide Spiele gingen völlig unnötig mit 1:3 verloren. Dank eines super aufgelegten Jonathan Habekost und und einem kampfstarken Julian Ruprecht konnten wir den alten Abstand zum 4:2 wieder herstellen. Jonny zerlegte Kösterioglu beim 3:0 und Julian spielte taktisch brillant und sicher beim eminent wichtigen 3:1 über Hesse.

Andreas wie ausgewechselt, als wären die letzten sportlichen Ergebnisse spürbar verschwunden konnte den „Einser“ Görtz beim 3:1 überraschend sicher in Schach halten, so dass Oliver mit einem erkämpften 3:1 über Ahn den ersten größeren Jubelsturm bei den Sportfreunden auslöste. Jonny erneut ohne Fehler zum 7:2 über Hesse. Julian musste am Ende die Ergebniskorrektur zum 3:7 zulassen.

Ein unglaublich wichtiger Sieg, da ASC Göttingen für die Rückrunde noch eine neue Nummer 1 aus der Ukraine verpflichtet hat, denn der Relegationsplatz ist nun wieder in Reichweite.

Die Rückrunde beginnt für uns am 04.02.2023 in Jever, bevor wir am 11.02.2023 um 17:00 Uhr die Mannschaft aus Oldenburg in der Glückaufhalle empfangen.

Wir wünschen allen, die uns auch in der schwierigen Zeit begleiten, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start in das Jahr 2023!

1. Herren Sieg

JOOLA2020.jpg
Drechsler.jpg