Herzlich Willkommen
bei Sportfreunde Oesede

+++ ACHTUNG +++

Mit sofortiger Wirkung ist der Trainingsbetrieb aufgrund der Corona-Krise für alle Abteilungen des SFO bis zum 30. April 2020 ausgesetzt.

Alle Infos gibts hier.


Nach Jahren in der Oberliga und etlichen neuen Topleuten haben es die Bledelner in der letzten Saison endlich in die Regionalliga geschafft. Unvergessen ist natürlich unser letztes Auswärtsspiel in der Gemeinde Algermissen, das wir vor 200 Zuschauern für uns entscheiden konnten und letzlich den Aufstieg in die Regionalliga schafften.

Das Sextett aus Bledeln schlägt sich bisher ähnlich gut wie wir. Beide Mannschaften weisen 7:9 Punkte auf. Die Hannoveraner verloren im Gegensatz zu uns allerdings einige Spiele deutlicher. Ein Blick auf unsere Bilanz zeigt bisher - mit Ausnahme des ersten Saisonspiels - nur knappe Ergebnisse. Im oberen Paarkreuz setzen die Gastgeber auf Ex-Bolzumer Beismann und Ex-Celler Dohrmann. Dass die Regionalliga, besonders im diesen Jahr, ein anderes Pflaster als die Oberliga darstellt zeigen die bisherigen Ergebnisse der beiden Spitzenspieler, die in der Oberliga zu den absoluten Topleuten gehörten. Oliver Tüpker und Jonah Schlie konnten bislang allerdings auch noch nicht überzeugen und werden daher als Außenseiter an die Platte gehen. Besser stehen wir eventuell in der Mitte. Tim Artarov zeigte zuletzt starke Leistungen und Jannik Hehemann will sich ebenfalls noch steigern. Tim Fricke und Ur-Bledelner Hannes Rupp werden allerdings voll dagegen halten. Beides sicherlich Spieler, die sich auch in einen Rausch spielen können. Punkten wollen wir dann mit unserem Paradepaarkreuz. Andreas Scholle und Jonathan Habekost, der in der Rückrunde ggf. im oberen Paarkreuz aufschlägt, gehen als Favorit ins Rennen. Die Gastgeber müssen derweil auf Schleinitz verzichten, der sich einen Achillessehnenriss zuzog. Gute Besserung an dieser Stelle! Interessant wird sein, wer neben Christor Illiadis an den Tisch geht. 9:9 Punkte nach der Hinserie würden uns gut zu Gesicht stehen und uns alle Chancen im Abstiegskampf geben. Wir werden es dementsprechend angehen!1. Herren

Elektro_Gottwald.jpg
Drechsler.jpg