Herzlich Willkommen
bei Sportfreunde Oesede


Nach den heute veröffentlichten Maßnahmen, die von der Bundeskanzlerin und den Regierungschefs der Länder beschlossen wurden, entschied sich der NfV Kreis Osnabrück Land dazu, den Spielbetrieb auf Kreisebene (sämtliche Ligen unterhalb der Bezirksliga) für alle Herren-, Frauen- und Jugendmannschaften bereits ab dem morgigen Donnerstag (29.10.2020) zu unterbrechen.

„In Anbetracht der sich abzeichnenden Einschränkungen durch die Politik sind wir der Auffassung, dass ein Fortführen des Spielbetriebs ab sofort nicht mehr zu verantworten, bzw. zu rechtfertigen ist.“ begründete Spielausschussvorsitzender Lars Haucap die Entscheidung.

Die Unterbrechung beschränkt sich zunächst auf die noch verbleibenden Spiele in diesem Kalenderjahr. Die entsprechenden Partien werden zentral abgesetzt.

Für die SFO-Teams bedeutet dies die frühzeitige Winterpause. Hinsichtlich des Trainingsbetriebs entschied sich der Fußballvorstand der Sportfreunde Oesede dazu, diesen ab kommenden Samstag - in Erwartung der behördlichen Anordnungen - ebenfalls einzustellen. Die Dusch- und Umkleideräume bleiben bis zu diesem Zeitpunkt ebenfalls im notwendigen Rahmen nutzbar. Zusammenkünfte vor oder nach dem Training auf dem Sportgelände sind bis zur Einstellung des Trainingsbetriebes ab sofort untersagt.  

Logo_Mahlzeit.jpg
Drechsler.jpg